Donald-Club
"Ich bin schon halb verrückt vom Nachdenken." - "Und ich bin schon ganz verrückt! Ich hab genug, ich geh jetzt angeln." - "Der ist wirklich vollkommen verrückt."
zitiert aus »Der arme reiche Mann«, übersetzt von Dr. Erika Fuchs
Donald-Club » Entenhausen » Ducks, Mäuse und ihre Heimat(en) » Lieblingsmaus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Welche ist eure Lieblingsmaus
Goofy 34 48.57%
Micky 22 31.43%
Gamma 7 10.00%
Fips 3 4.29%
Pluto 1 1.43%
Mack und Muck 1 1.43%
Klarabella 1 1.43%
Minni 1 1.43%
ein Professor (bitte nennen) 0 0.00%
Rudi 0 0.00%
Insgesamt: 70 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Lieblingsmaus
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Alessandro Alessandro ist männlich
Fantastilliardär


images/avatars/avatar-728.gif

Dabei seit: 07.07.2004
Beiträge: 942

Lieblingsmaus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

So nun auch hier die Umfrage zu den Mäusen Augenzwinkern (auch Freunde der Mäuse wie Gamma sind gefragt fröhlich

__________________
staydu.com - social travel


salonjobs.de
28.08.2004 13:48 Alessandro ist offline E-Mail an Alessandro senden Homepage von Alessandro Beiträge von Alessandro suchen Nehmen Sie Alessandro in Ihre Freundesliste auf
Ehapa-Shop
Zum Anfang der Seite springen

Egmont Ehapa
KriX KriX ist männlich
Talerpolierer


Dabei seit: 25.08.2004
Beiträge: 65
Herkunft: Plattling

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

ich mag am liebsten Fips smile
28.08.2004 13:57 KriX ist offline E-Mail an KriX senden Homepage von KriX Beiträge von KriX suchen Nehmen Sie KriX in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie KriX in Ihre Kontaktliste ein
Alessandro Alessandro ist männlich
Fantastilliardär


images/avatars/avatar-728.gif

Dabei seit: 07.07.2004
Beiträge: 942

Themenstarter Thema begonnen von Alessandro
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Wie zu erwarten macht MIcky, die Maus hier wieder das Rennen Augenzwinkern

__________________
staydu.com - social travel


salonjobs.de
29.08.2004 11:53 Alessandro ist offline E-Mail an Alessandro senden Homepage von Alessandro Beiträge von Alessandro suchen Nehmen Sie Alessandro in Ihre Freundesliste auf
pixel pixel ist männlich
Staubwischer


images/avatars/avatar-7.gif

Dabei seit: 25.08.2004
Beiträge: 41
Herkunft: Bremerhaven

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

jo ich finde sie auch am besten ( micky ) aber ist goofy eine maus !?
eigentlich weiß das ja keiner oder ? oder hab ich die frage falsch verstanden mit lieblingsMAUS ? Den pluto ist doch ein hund ?!

__________________


- No Help via PM // ICQ -
- Ghost : off -



29.08.2004 15:34 pixel ist offline E-Mail an pixel senden Beiträge von pixel suchen Nehmen Sie pixel in Ihre Freundesliste auf
Alessandro Alessandro ist männlich
Fantastilliardär


images/avatars/avatar-728.gif

Dabei seit: 07.07.2004
Beiträge: 942

Themenstarter Thema begonnen von Alessandro
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von pixel
jo ich finde sie auch am besten ( micky ) aber ist goofy eine maus !?
eigentlich weiß das ja keiner oder ? oder hab ich die frage falsch verstanden mit lieblingsMAUS ? Den pluto ist doch ein hund ?!


Zitat:
So nun auch hier die Umfrage zu den Mäusen (auch Freunde der Mäuse wie Gamma sind gefragt)


__________________
staydu.com - social travel


salonjobs.de
29.08.2004 15:36 Alessandro ist offline E-Mail an Alessandro senden Homepage von Alessandro Beiträge von Alessandro suchen Nehmen Sie Alessandro in Ihre Freundesliste auf
pixel pixel ist männlich
Staubwischer


images/avatars/avatar-7.gif

Dabei seit: 25.08.2004
Beiträge: 41
Herkunft: Bremerhaven

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Ahso ok dann lies ich mir jetzt jedes Thema ganz durch ^^ da war ich wohl bischen zu schnell Augenzwinkern danke und sorry nochmal

__________________


- No Help via PM // ICQ -
- Ghost : off -



29.08.2004 15:50 pixel ist offline E-Mail an pixel senden Beiträge von pixel suchen Nehmen Sie pixel in Ihre Freundesliste auf
Der schwarze Ritter Der schwarze Ritter ist männlich
Fantastilliardär


images/avatars/avatar-518.jpg

Dabei seit: 24.09.2004
Beiträge: 937
Herkunft: St.Ulrich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Alessandro
Wie zu erwarten macht MIcky, die Maus hier wieder das Renn

Stimmt NICHT!
Goofy holt auf!(im Moment gleichstand)

__________________
[ Nakedtime ] [ Mein Blog ]

"Schwirr ab du kulturloses Insekt, sonst schiller ich dir eine!"
- Donald Duck
30.09.2004 15:45 Der schwarze Ritter ist offline E-Mail an Der schwarze Ritter senden Beiträge von Der schwarze Ritter suchen Nehmen Sie Der schwarze Ritter in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Der schwarze Ritter in Ihre Kontaktliste ein MSN Passport-Profil von Der schwarze Ritter anzeigen
K2member K2member ist männlich
hat was zu sagen


images/avatars/avatar-401.jpg

Dabei seit: 25.08.2004
Beiträge: 788
Herkunft: Saarbrücken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Goofy und Micky... :0
Die neueren Micky Comics mag ich aber allesamt nicht. :/

__________________
"Von jetzt an werdet ihr euer Gemüt mit schrillen Solos von Slayer und bretternden Blastbeats von Behemoth veredeln."
Musikalischer Unfug, Carl Barks / k2member
30.09.2004 17:56 K2member ist offline E-Mail an K2member senden Beiträge von K2member suchen Nehmen Sie K2member in Ihre Freundesliste auf
fr0gY fr0gY ist männlich
Küken

images/avatars/avatar-58.jpg

Dabei seit: 22.12.2004
Beiträge: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Mack und Muck ! Hundert pro !
22.12.2004 22:35 fr0gY ist offline E-Mail an fr0gY senden Beiträge von fr0gY suchen Nehmen Sie fr0gY in Ihre Freundesliste auf MSN Passport-Profil von fr0gY anzeigen
Sorcio Sorcio ist männlich
Schuhputzer


images/avatars/avatar-59.jpg

Dabei seit: 16.12.2004
Beiträge: 10
Herkunft: Panzerknackerhausen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Jetzt führt Goofy dank mir großes Grinsen

G00fy rulez! großes Grinsen

__________________
Der wiederauferstandene Sorcio!! smile

23.12.2004 08:07 Sorcio ist offline Homepage von Sorcio Beiträge von Sorcio suchen Nehmen Sie Sorcio in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sorcio in Ihre Kontaktliste ein
Flintheart Glomgold Flintheart Glomgold ist männlich
Talerpolierer


images/avatars/avatar-60.gif

Dabei seit: 27.12.2004
Beiträge: 136
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Zählen auch Feinde der Maus? Wenn ja, dann ist meine "Lieblingsmaus" Das Schwarze Phantom. Wenn nicht, dann Goofy. großes Grinsen

__________________
"Was umsonst ist, kann nicht schlecht sein!"
30.12.2004 00:48 Flintheart Glomgold ist offline E-Mail an Flintheart Glomgold senden Beiträge von Flintheart Glomgold suchen Nehmen Sie Flintheart Glomgold in Ihre Freundesliste auf
Andi Andi ist männlich
Küken

Dabei seit: 01.01.2005
Beiträge: 3
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Ich find goofy am besten.


Goofy vor Augenzwinkern

__________________
dagobert 4ever!!!!!!!!!!
großes Grinsen
donald is auch cool aba dagobert is besser er is reich,....etc.
und geizig (schlecht aba bei ihm ists witzig großes Grinsen )
03.01.2005 13:43 Andi ist offline E-Mail an Andi senden Beiträge von Andi suchen Nehmen Sie Andi in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Andi in Ihre Kontaktliste ein
Tarak Trisaltuol
Staubwischer


images/avatars/avatar-89.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 41

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Was ficht euch an, Mitglieder dieser Vereinigung Comiclesender, eure Gunst zu schenken jenem Langbeinigen, dessen Auffassungsgabe gering und Naivität groß ist? Ist es die Schadenfreude, die Mentalität des Gaffens, die euch dazu hinreißt, delektiert ihr euch am Scheitern eines Unbegabten?
Lachtet ihr gar, als der Geist der zukünftigen Weihnachten seinem Schützling, Ebenezer Scrooge, das Leben seines Hauptbuchhalters schilderte, welches bekanntlich das frühzeitige Ableben des Tiny Tim beinhaltete, jenes lebenslustigen, tapferen, doch leider von der Natur nur bedingt mit glücklichen Gaben versehenen, jungen Burschen?
Wäre es nicht erquickender sich an manch anderem zu erfreuen als am Scheitern an eigener Ignoranz, an eigener Naivität? Einzig die Göttin des Glückes, die dem Hundmannen gewogen scheint, verhindert ein totales Desaster seines Seins! Ist nicht gerade jener Goofy das Urbild, das Abbild, des unstetigen Lebens, des ständigen Auf und Ab, das doch über kurz oder lang nur in der Gosse enden kann?
Überlegt euch dies genau, eh ihr wiederum einem unintelligenten Naivling zu eurem Götzen macht!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Tarak Trisaltuol: 11.01.2005 22:09.

11.01.2005 22:04 Tarak Trisaltuol ist offline E-Mail an Tarak Trisaltuol senden Beiträge von Tarak Trisaltuol suchen Nehmen Sie Tarak Trisaltuol in Ihre Freundesliste auf
Alessandro Alessandro ist männlich
Fantastilliardär


images/avatars/avatar-728.gif

Dabei seit: 07.07.2004
Beiträge: 942

Themenstarter Thema begonnen von Alessandro
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tarak Trisaltuol
Was ficht euch an, Mitglieder dieser Vereinigung Comiclesender, eure Gunst zu schenken jenem Langbeinigen, dessen Auffassungsgabe gering und Naivität groß ist? Ist es die Schadenfreude, die Mentalität des Gaffens, die euch dazu hinreißt, delektiert ihr euch am Scheitern eines Unbegabten?

Ich persönlich, wie oben schon geschrieben, bevorzuge den Detektieven Micky und nicht den, wie du beschriebenen Langbein. Denkst du Goofy wurde erfunden bzw. wird eingesetzt um den Menschen zu zeigen, dass es Personen gibt, die nicht das gängige, geistreiche Denkvermögen der Menschheit haben und, dass man diese respektieren sollte? Nein. Goofy wurde sicherlich, wie auch Dussel erfunden, um den Lesern den Spaß zu geben, der von Comics zu erwarten ist. Komödien wie z.B. deren von Otto gelten auch nicht als Schulliteratur, sondern eben als ein lustiges Medium, unserer Zeit, um sich über andere lustig zu machen.


Zitat:
Original von Tarak Trisaltuol
Überlegt euch dies genau, eh ihr wiederum einem unintelligenten Naivling zu eurem Götzen macht!

Ist die gesamte deutsche Fernsehszene, mit außnahme einer wenigen, nicht mit solchen Leuten bestückt?

__________________
staydu.com - social travel


salonjobs.de
11.01.2005 22:30 Alessandro ist offline E-Mail an Alessandro senden Homepage von Alessandro Beiträge von Alessandro suchen Nehmen Sie Alessandro in Ihre Freundesliste auf
Tarak Trisaltuol
Staubwischer


images/avatars/avatar-89.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 41

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

So sage mir, jener, dessen Name an einen großen makedonischen Feldherren erinnert:
Ist es das Fernsehen in der heutigen Zeit, an welches du dein Herzen hängst? Kannst du dich erfreuen an dem ungeheuren Gezapple, Gejaule, Gespringe, das allgegenwärtig? An den aufdringlichen Werbeeinblendungen für Mobilfunkeinrichtungen, an pseudo-interessanten Gerichtssendungen, an Boulevard-Magazinen allerorten? Ist nicht gerade jenes Medium Fernsehen in den letzten Jahren zu einem zu missachtenden geworden? Wahrlich, dem ist so! Einzig so manche Tierdokumentation im öffentlich-rechtlichen Ausstrahlungsbereich strahlt über meinen Bildschirm.
Und so halte ich es für verabscheuungswürdig sich zu erfreuen an Leid, sich gezielt zu delektieren an ungewollten Pannen, zu lachen gar über die flachen Witzchen in den sogenannten "Comedy"-Sendungen!
Und desgleichen verhält es sich mit Goofy: Interessant ist sein Wesen und unser aller Sympathie ist ihm sicher, doch wollen wir sein wie er? Oder suchen wir doch nur eine weitere Zielscheibe des Spottes?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tarak Trisaltuol: 11.01.2005 22:43.

11.01.2005 22:43 Tarak Trisaltuol ist offline E-Mail an Tarak Trisaltuol senden Beiträge von Tarak Trisaltuol suchen Nehmen Sie Tarak Trisaltuol in Ihre Freundesliste auf
Alessandro Alessandro ist männlich
Fantastilliardär


images/avatars/avatar-728.gif

Dabei seit: 07.07.2004
Beiträge: 942

Themenstarter Thema begonnen von Alessandro
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

So sage mir, jener, dessen Name an ein Mitglied eines Donald-Forums erinnert, ich solle nicht einen Langbein Sympathie schenken, aufgrund seines unterentwickelten Denkvermögen, welches zum Gespott der comiclesenden Freunde wird.

Zitat:
Original von Tarak Trisaltuol
Und desgleichen verhält es sich mit Goofy: Interessant ist sein Wesen und unser aller Sympathie ist ihm sicher, doch wollen wir sein wie er? Oder suchen wir doch nur eine weitere Zielscheibe des Spottes?

Du stellst hier 2 Optionen in deine Frage rein, die mir nicht wirklich in den Kopf gehen wollen. Angenommen du wärest Fan des Langbeines Goofy und jemand würde dich aus berechtigtem Grund fragen aus welchen Gründen du ein Verehrer bist. Würdest du sagen, du versuchest so zu sein wie er? Sicher nicht und nach deinen Argumenten die du in die Diskussion wirfst auch nicht nach seinem Verhalten, dass einem Säugling gleicht. Was dann? Was gäbe unser Tarak Trisaltuol dem Fragenden zur Antwort? Oder bist du schon rein aus Pronzip kein "Goofy Fan", da es einfach kein passendes Argument gibt?

Zum Thema Fernseh gebe ich dir recht, aber ich denke, dass sollten wir außen weg lassen...

p.s.: Der erste Teilsatz meines Beitrages musste einfach so anfangen.... Augen rollen Augenzwinkern

__________________
staydu.com - social travel


salonjobs.de
11.01.2005 23:31 Alessandro ist offline E-Mail an Alessandro senden Homepage von Alessandro Beiträge von Alessandro suchen Nehmen Sie Alessandro in Ihre Freundesliste auf
Tarak Trisaltuol
Staubwischer


images/avatars/avatar-89.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 41

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

So rede nun wiederum ich, dessen Name der Vergangenheit entlehnt ward, und erläutere meine Worte.
Jener Hochgewachsene an körperlicher, nicht aber an geistiger Größe, ist als Vorbild des eigenen Handels ungeeignet, und dennoch fliegen ihm die Sympathien des gemeinen Volkes zu.
Einzig die Lust, einen Menschen scheitern zu sehen, die Wonne, sich am Schaden anderer zu erfreuen, die Hoffnung, ein anderer möge doch das eigene Scheitern furios durch eigenes, ungeschicktes Handeln übertünchen, kann mir eine Erklärung sein, seine Gunst jenem zu schenken!
Und dies wirft ein schlechtes Licht auf die Abstimmenden, welche dem Langbeinigen ihre Stimme gaben, denn ohne Zweifel sind sie Selbstzweifler, die sich einzig daran delektieren, gar ergötzen können, wie ein Fremder vor der Öffentlichkeit bloßgestellt wird. Häme und Neid, das ist es, was das Wesen solcher Leute ausmacht!
Mögen sie aufpassen, dass nicht der Odem des Bösen aus den Tiefen der Erde in den Himmel heraufweht, ihrer aller Herzen endgültig zu zerstören!
12.01.2005 10:19 Tarak Trisaltuol ist offline E-Mail an Tarak Trisaltuol senden Beiträge von Tarak Trisaltuol suchen Nehmen Sie Tarak Trisaltuol in Ihre Freundesliste auf
Alessandro Alessandro ist männlich
Fantastilliardär


images/avatars/avatar-728.gif

Dabei seit: 07.07.2004
Beiträge: 942

Themenstarter Thema begonnen von Alessandro
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tarak Trisaltuol
So rede nun wiederum ich, dessen Name der Vergangenheit entlehnt ward, und erläutere meine Worte.

here we go again...


Zitat:
Original von Tarak Trisaltuol
Jener Hochgewachsene an körperlicher, nicht aber an geistiger Größe, ist als Vorbild des eigenen Handels ungeeignet, und dennoch fliegen ihm die Sympathien des gemeinen Volkes zu.
Einzig die Lust, einen Menschen scheitern zu sehen, die Wonne, sich am Schaden anderer zu erfreuen, die Hoffnung, ein anderer möge doch das eigene Scheitern furios durch eigenes, ungeschicktes Handeln übertünchen, kann mir eine Erklärung sein, seine Gunst jenem zu schenken!

Ich fürchte wir wiederholen uns... Meine Frage, die nicht beantwortet worden ist, stellt sich immer noch. Wenn aus deiner Sicht also diese beiden Gründe, Goofy, die Sympathie zu geben, schwachsinnig sind, mit welchen Gründen dann? Oder meinst du, wie ich bisher entnehmen konnte, dass sie nun alle aus dem einen Grund, nähmlich des Langbeines Scheitern an täglichen Dingen, ihre Gunst ihm schenken?
Dann, schiebe die Schuld ein Teil auf die Comicmacher....


Zitat:
Original von Tarak Trisaltuol
Und dies wirft ein schlechtes Licht auf die Abstimmenden, welche dem Langbeinigen ihre Stimme gaben, denn ohne Zweifel sind sie Selbstzweifler, die sich einzig daran delektieren, gar ergötzen können, wie ein Fremder vor der Öffentlichkeit bloßgestellt wird. Häme und Neid, das ist es, was das Wesen solcher Leute ausmacht!
Mögen sie aufpassen, dass nicht der Odem des Bösen aus den Tiefen der Erde in den Himmel heraufweht, ihrer aller Herzen endgültig zu zerstören!

also Leute.. bloß keine Goofy Sekte gründen, das geht schwer auf die Seele Augenzwinkern großes Grinsen

__________________
staydu.com - social travel


salonjobs.de
12.01.2005 12:28 Alessandro ist offline E-Mail an Alessandro senden Homepage von Alessandro Beiträge von Alessandro suchen Nehmen Sie Alessandro in Ihre Freundesliste auf
Tarak Trisaltuol
Staubwischer


images/avatars/avatar-89.jpg

Dabei seit: 09.01.2005
Beiträge: 41

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Wahrlich gibt es keinerlei Grund, jenen zu erwählen, geht es um den liebsten Charakter! Mag er auch ob seiner Naivität für die Erheiterung des Lesers gelegentlich zu sorgen in der Lage sein, so ist er doch bar jeder tieferen, geistigeren Prägung, die eine Selektion als eigenen Favoriten plausibal machte. Fürwahr ist es nicht anders zu erklären als durch mangelnde Kenntnis der Lage und somit lediglich geringe Beschäftigung mit der Materie, dass jener erwählet ward; denn aus den Fingern zu saugen, aus dem Nichts zu kreieren, in die Luft zu malen mit den heitersten, kunterbuntesten Farben vermag auch ich nicht solche Gründe, welche nicht existent!
Doch nicht den Autoren ist die Schuld zu geben, die jene Gestalt als Personifizierung des schwachen Menschen integrieren, die ein Spiegelbild der Gesellschaft zu schaffen gedenken, in der ein solcher Charakter ohne Zweifel nicht eben selten anzutreffen ist - einzig bei jenem, der es nicht vermag, hinter die Kulissen zu blicken und die Hintergründe zu begreifen, liegt die Schuld!
12.01.2005 13:26 Tarak Trisaltuol ist offline E-Mail an Tarak Trisaltuol senden Beiträge von Tarak Trisaltuol suchen Nehmen Sie Tarak Trisaltuol in Ihre Freundesliste auf
mrd mrd ist männlich
30-Kreuzer-Jobber


images/avatars/avatar-80.gif

Dabei seit: 08.01.2005
Beiträge: 233
Herkunft: Lohmar (bei Köln)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen

Tachchen,
Zitat:
Original von Tarak Trisaltuol
Lachtet ihr gar, als der Geist der zukünftigen Weihnachten seinem Schützling, Ebenezer Scrooge, das Leben seines Hauptbuchhalters schilderte, welches bekanntlich das frühzeitige Ableben des Tiny Tim beinhaltete, jenes lebenslustigen, tapferen, doch leider von der Natur nur bedingt mit glücklichen Gaben versehenen, jungen Burschen?

Weit will ich diesen wohlformulierten sich der Weihnachtszeit widmenden und der weltlichen Werte wünschenden An-
wurf zurück weisen (hier sei ausnahmsweise Neuschreibung verwendet, so daß sie paradoxerweise den Stilmitteln zum Vorteile gereichen mögen). Vielmehr habe ich sowohl bei der wiederholten betreffenden Lektüre des trockenen, geschriebenen Wortes als auch bei der abgespalteten Gattung, bei der das geschriebene Wort mit Illustrationen versehen ist, durchaus die ein oder andere Träne vergossen. Es würde dir daraus folgernd zur Ehre gereichen, durchaus in verstärktem Maße an das Gute im Menschen zu glauben, wie schon beispielsweise H. Manns alter Buck dies tat.

Zitat:
Original von Tarak Trisaltuol
Ist nicht gerade jenes Medium Fernsehen in den letzten Jahren zu einem zu missachtenden geworden? Wahrlich, dem ist so!

Wahrlich, dem ist wohl nicht mehr viel hinzuzufügen.
Dennoch möchte ich diesartiges tun und erlaube mir daher, auf diesen humorvollen Artikel zu verweisen, auf daß auch du dich an ebenjenem erfreuen mögest.

Jedoch, deine zahlreichen, sich ob des Unverständnisses anderer zuweilen auch wiederholenden Ausführungen die Heroisierung des Charakters Goofys betreffend, können sich der weitgehenden Zustimmung meiner sicher sein. Einzig und allein jener
Zitat:
Original von Tarak Trisaltuol
Doch nicht den Autoren ist die Schuld zu geben, die jene Gestalt als Personifizierung des schwachen Menschen integrieren, die ein Spiegelbild der Gesellschaft zu schaffen gedenken, in der ein solcher Charakter ohne Zweifel nicht eben selten anzutreffen ist - einzig bei jenem, der es nicht vermag, hinter die Kulissen zu blicken und die Hintergründe zu begreifen, liegt die Schuld!

überaus tiefschürfende Gedankengang, dessen ihm innewohnende Intention auch mir sich erst nach mehrmaliegem Lesen erschließen wollte, mutet mir doch ein wenig befremdlich an.
Stellt sich ihm doch sofort jene überaus vielsichtige Frage, die sich unter den schlichten und doch komplikativen Oberbegriff "Huhn oder Ei?" einordnen lassen könnte und die bereits der, dessen Name nach einem vorwiegend in Märchen und Sagen auftauchendem Vogele gewählt wurde, schon an anderem Orte mehrmals stellte, ob denn nicht zuerst das eine das andere bedinge oder umgekehrtes der Fall sei. Eine Betrachtung der Medaillenseite, die besagen würde, daß jene von dir genannten gerade deswegen nicht mehr imstande sind, hinter die Kulissen zu blicken, gerade weil ihnen eine solchartige Figur präsentiert wird - auf die Betrachtung dieser Seite würde der von mir gerade oben genannte Falkene sich wohl nämlich in vorwiegender Weise konzentrieren - ist bei dir leider weitgehend ellipsiert worden. Vielleicht sieht er - sein Name verheißt Hoffnung - sich ja noch imstande, diesen Gedankenspruch noch in schriftlicher Form mit seinen eigenen Worten nachzureichen.

Um aber auch selber noch deine denkwürdigen Gedanken weiterzuführen sei es mir gestattet, noch ein kleines auf deine prinzipiellen Erwägungen zurückgreifendes Analogon zu ziehen, und
zwar die Person Flemming Andersen betreffend.
Müßten nicht auch jene, die diesem Individuum ob seines Zeichenstiles huldigen, der von dir gemachte Vorwurf in prinzipieller Weise treffen? Ist nicht auch ihnen vorzuwerfen, sich ihr Objekt allein aus genau jenem selbstsüchtigen Grunde erwählt zu haben, den du oben so gekonnt ausbreitest? Geschah nicht auch bei diesen dies zu allein jenem Zwecke, sich selber erhabener zu fühlen, da auch sie sich so der Illusion hingeben können zu meinen - dies das Analogon zu deinem Goofy-Exempel - sie seien schöner, schlanker, schlauer, intelligenter und sympathischer als die Personenwelt, die sich ihnen in Andersens Werken in hauptsächlicher Weise darbietet?

Aus deinen Ausführungen folgernd gewinne ich also die Erkenntnis, daß du also nahezu unmöglich ein Anhänger jenes, dessen Namen ich oben nannte, sein kannst und du ihn - wie ich - aus tiester Seele ablehnst.
Ein williger Mitstreiter harret deiner öffentlichen Unterstützung zu diesem Thema hier und an anderm Orte bereits sehnsüchtig.

Richard

__________________
„Je mehr Käse, desto mehr Löcher.
Je mehr Löcher, desto weniger Käse.
Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse!“

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von mrd: 12.01.2005 16:23.

12.01.2005 16:19 mrd ist offline E-Mail an mrd senden Beiträge von mrd suchen Nehmen Sie mrd in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie mrd in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Donald-Club » Entenhausen » Ducks, Mäuse und ihre Heimat(en) » Lieblingsmaus

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH